TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Rainer Weichbrodt

Rainer Weichbrodt
Gernotstr. 6-8 21
44319 Dortmund

Ansprechpartner:
Rainer Weichbrodt
 
 
   
Kurzprofil
Account nicht mehr gültig
   
Kontakt
Fon:


AKTIVITÄTEN    
     
Meine Seminare   Meine News
   
 
   
     
Meine Fachartikel   Sie finden...
   
 
Meine Angebote:
Dozenten-Börse
     
   
     

       
 

Kurzvorstellung

 
Experte für angewandte Methoden im Management. Es wird mit einem großen Fundus an Tools für das Innovationsmanagement gearbeitet. Spezialitäten sind Kreativitätstechniken und system dynamics. Konkrete Anwendungsfelder z.B. Balanced Scorecard und EFQM.

Vita

 
Nach dem Studium der Informatik und der Wirtschaftswissenschaften zunächts tätig als Wirtschaftsberater. Danach in leitenden Positionen in der Wirtschaft (EDV/Organisation und Controlling). Seit 1995 Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens. Seit 2002 zusätzlich geschäftsführender Gesellschafter der think!t@nk Gesellschaft für Zuskunftsgestaltung mbH, Dortmund.

Mitgliedschaften:

- Gesellschaft für Operations Research e.V., Bochum
- Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V., Frankfurt
- Deutsche Managementgesellschaft e.V., Bonn
- Ruhrnetworker e.V., Essen
- Verein Duisburger Wirtschaftsinformatiker e.V., Duisburg
- Internationaler Controller Verein e.V., Gauting
- Club of Wuppertal e.V. - Forum zukunftsfähiger, mittelständischer Unternehmer
- Mitgliedschaft in der European Foundation for Quality Management (EFQM, Brüssel (in Bearbeitung)


Themen

 
Zunehmende Komplexität und Dynamik im Umfeld von Unternehmen verlangen nach neuen Methoden, die den Umgang mit dieser Veränderung ermöglicht. Mit einem kybernetischen und systemischen Denkansatz können Fertigkeiten entwickelt werden, die die eigene Zukunftsfähigkeit sicherstellt.

1. Einführung in das systemische Denken

Was ist vernetztes und systemisches Denken? Was unterscheidet es vom linearen kausalen Denken? Wie wird ein Wirkungsnetz aufgestellt? Wie kann es analysiert werden? Welche Aussagen erhält man, die herkömmliche Methoden nicht ermöglichen?
Der "Fuzzy"-Ansatz basiert im wesentlichen auf dem Sensitivitätsmodell von Prof. Frederik Vester&#174. Mit Hilfe von Software-Tools werden u.a. Wirkungskettenanalyse, Einflußanalyse und Analyse von Rückkoppelungen durchgeführt.
Ansatzweise wird der Begriff Archetyp erläütert und an einem Beispiel demonstriert.

2. Einführung in system dynamics

Es wird aufbauend zu dem mehr qualitativen "Fuzzy"-Ansatz die quantitative Methode system dynamics vorgestellt. Mit Hilfe der Symbolsprache, der system dynamics langugae, wird ein quantitatives Wirkungsnetz aufgebaut. Mit Hilfe von Software-Tools werden Simulationen durchgeführt. Anhand der Archetypen werden typische Systemverhalten vorgestellt.

3. systemische Strategieentwicklung

Wie kann mit Hilfe der system dynamics das Strategieumfeld von Unternehmen in einem Wirkungsnetz erfaßt werden? Wie erhält man durch Simulation Erkenntnisse über den Einfluß von Massnahmen hinsichtlich der Strategieumsetzung ? Für die Strategieenwicklung werden Software-Tools eingesetzt.

4. systemisches Controlling

Wie muss Controlling aufgrund zunehmender Komplexität seine eigene Sichtweise anpassen? Wie muss ein zukunftsfähiges Management Cockpit aussehen? Wie würde ein "Controlling-Excellence Modell aussehen? Welche Befähigung müsste der Controller haben und wie könnte man seine Erfolge messen ?

5. systemisches Management

Was heißt systemisches Management? Abgeleitet aus dem Modell überlebensfähiger Systeme von Stafford Beer wird der St.Galler Management-Ansatz erklärt. Welche Bedeutung hat die normative Managementebene? Wie stehen die verschiedenen Managementansätze wie Wissensmanagement, Risikomanagement, Total-Quality-Management.. zueinander im Verhältnis?

6. Balanced Scorecard

Mit Hilfe von Tools der system dynamics werden Kennzahlen im Strategieumfeld ermittelt. Es soll deutlich gemacht werden, dass neben der Wahl von Kennzahlen, die Beziehungen der Kennzahlen zueinander enorme Bedeutung haben. Mit Hilfe von Software-Tools kann die Staretgieumsetzungs-Performance per Simulation gemessen werden.

7. systemisches Qualitätsmanagement mit EFQM

Das Excellence Modell der European Foundation for Quality Management beinhaltet ein Wirkungsnetz. Eine Analayse der Wirkungszusammenhänge macht die Bedeutung der Kriterien und Unterkriterien deutlich. Damit wird sich Verständnis und Akzeptanz erhöhen


8. Anwendung von Kreativitätstechniken

Hier erfahren Sie, was Sie generell über Kreativitätsprozesse wissen sollten. Einige ausgewählte Methoden werden an Beispielen spielerisch erläutert. Es werden einige Software-Tools vorgestellt.

9. Internetwissen für Manager

Ein Internetkurs ohne Computer, unmöglich? In diesem Seminar geht es nicht um die Frage, wie man ein Email-konto anlegt oder eine Suchmaschine bedient. Hier geht es darum, die Chancen und Risiken des Mediums Internet zu erkennen, und deren Bedeutung und Nutzungsmöglichkeit für das eigene Unternehmen zu erkennen. Das Internet macht unabhängig von Zeit und Raum! Ziel des Seminars ist es, die Bedeutung dieser Aussage für sich zu interpretieren.

10. Wissensmanagement in Wissens-Communities

Wissen ist die wichtigste Ressource des 21. Jahrhunderts! Wir benötigen Wissensarbeiter und Wissensmanagementsysteme!
In diesem Seminar soll aufgezeigt werden, weshalb diese Aussagen richtig sind. Wie kann das Thema aus seiner abstrakten Darstellung in konkrete Problembereiche des Alltags transferiert werden. Wie können Wissens-Communities in Organisationen die Wissensarbeit erleichtern?

   
   
 

Management & Führung

Schwerpunkt   Qualitätsmanagement
  Prozessmanagement
   
Schwerpunkt   Handlungskompetenz
  
   
Schwerpunkt   Unternehmensplanspiele
  Entwicklung und Durchführung
   

Betriebswirtschaft

Schwerpunkt   Controlling
  Balanced Scorecard
  Risikomanagement
   

Internet/Intranet

Schwerpunkt   Internet für Fortgeschrittene
  Technologieupdate für Führungskräfte
   

Qualitätsmanagement

Schwerpunkt   Wissensmanagement
  
   

Umwelt & Natur

Schwerpunkt   Agenda 21
  
   

Persönlichkeitsentwicklung

Schwerpunkt   Kreativität
  
  systemisches Denken
   
Schwerpunkt   Unternehmensplanspiele
  
   
   
   
   
 
 
   
   
KONTAKT
 
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Irene Pauleit PREMIUM MEMBER 
Breitenfelde
Am Besten lernt der Mensch, wenn er Spaß am Lernen hat. An uns Trainern liegt es, diesen Spaß zu vermitteln.
 
Albrecht Müllerschön PREMIUM MEMBER 
München
Bestseller-Autor und TOP-Trainer
 
Prof. Dr. Jörg Knoblauch PREMIUM MEMBER 
Giengen
Nun, irgendwann einmal muss man sich die Zeit nehmen, sich hinsetzen und messbare und machbare Ziele formulieren.
 
Elizabeth Baldauf PREMIUM MEMBER 
(b.Berlin)
Seminare zu den Themen: Virtuelle Teams /Führen auf Distanz, CRO Management & Outsourcing, Kundenbeziehungen Erfolgreich Gestalten, Kommunikation.
 
Conrad von Fürstenberg PREMIUM MEMBER 
Köln
Beratung QM, AZAV, ISO 9001, ISO 29990, EFQM LQW, Vorbereitung von Zertifizierungen, Auditor, Schulungen QM, Prozessbegleitung
 
Monja Bedke PREMIUM MEMBER 
Hamburg
Kultur WERTvoll gestalten: Beratung, Training, Coaching, Moderation, Mediation (Kommunikations- und Führungs-Kultur sowie Service-Kultur)
 
Thomas Klein PREMIUM MEMBER 
Duderstadt
Betriebswirtschaftliche Kernkompetenzen: Entdecken Sie mit uns z.B. in einem Planspielseminar die Vielfalt betriebswirtschaftlicher Instrumente.
 


BodyMindFree CBD Shop BCD l kaufen

Body Mind Free - der CBD Shop qualitativ hochwertige CBD Produkte aus ganz Europa



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Doppelt sparen bei edulab Seminrae– ZweiPlusEins-Aktion und Mehrwertsteuersenkung
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Diesen besonderen Service bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an.
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Gute Vorsätze für das neue Jahr sind oft schnell gefasst und ein paar Wochen später im Alltag dann auch schnell wieder dahin geschmolzen. Wie aus guten Vorsätzen tatsächlich gute Taten in der Praxis werden, das erfahren die Teilne
Wie aus guten Vorsätzen nachhaltige positive Veränderungen werden
Das lernen Sie in edulab Zeitmanagement-Semianren. Weitere Infos auf


PARTNER
alle zeigen
Moreweb Solution Mannheim
 
Moreweb Solutions Magento und Zend Framework Agentur
   


WEITERE LINKS

 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs