SEMINARDETAILS  


VERKAUFSAKTIV AGIEREN UND REAGIEREN. Training zur nutzenorientierten Kommunikation in Kundengesprächen.

   
 

 

Zielgruppe

 

Das Training richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die mit Kunden Verkaufs- und Beratungsgespräche führen.

 

Trainingsziel


Die Teilnehmer lernen, wie sie jedes Gespräch mit ihren Kunden dazu nutzen können, durch eigene Initiative positive Impulse beim Kunden zu setzen, und wie sie Gespräche verkaufsoffensiv führen können.

 

Praxisnutzen

 

Nicht nur Verkaufsgespräche, sondern praktisch jedes Gespräch mit Kunden bieten Möglichkeiten, verkaufsaktiv zu agieren oder zu reagieren. Mit der nötigen Sensibilität für die Individualität des Kunden und ausgerüstet mit einem umfassenden Repertoire an Gesprächstechniken lernen die Teilnehmer auch auf den ersten Blick kritische Situationen wie Einwände oder Reklamationen verkaufsförderlich zu gestalten.

 

Fortwährend werden die Strategien und Techniken auf konkrete Situationen, welche die Teilnehmer einbringen, bezogen und angewandt. Jeder Teilnehmer erarbeitet einen Leitfaden für ein reales oder mögliches Verkaufsgespräch, das er im Rollenspiel durchführt. Die Reflexion im Rahmen einer Videoanalyse bereitet ihn optimal auf den Praxiseinsatz vor. Am Ende des Trainings erstellt jeder Teilnehmer für sich einen Handlungsplan, der ihn dabei unterstützt, das Gelernte nachhaltig in die eigene Kommunikationspraxis zu integrieren.

 

Thematische Gliederung

Verkaufspsychologische Grundlagen

Profil und Bedürfnisse des Kunden diagnostizieren

Körpersprache: Haltung, Mimik und Gestik verkaufsaktiv einsetzen

Fragetechniken zur Bedarfsermittlung, Steuerung, Entkräftung und Überzeugung

Die Präsentation: Aus Interesse die Kaufabsicht erzeugen

Preisargumentation

Den Abschluss einleiten

Zusatzverkäufe

Einwandbehandlung

Cross- und Upselling bei Reklamationen

 

Nach dem Training wissen Sie:

  • wie Menschen ihre Verkaufsentscheidungen treffen
  • wie Sie Verkaufsmöglichkeiten im Gespräch erkennen und aktiv nutzen
  • welche Gesprächsphasen Sie durchlaufen sollten
  • wann Ihnen welche Fragetechnik helfen kann
  • wie Sie den Preis geschickt verpacken
  • welche Bedeutung die Vorteil-Nutzen-Argumentation für das Beratungsgespräch hat
  • wie Sie Preisargumentationen durchführen
  • mit welchen Techniken Sie den Verkaufsabschluss einleiten
  • wie Sie für Zusatzverkäufe verkaufspsychologisch argumentieren
  • welche Bedenken Kunden haben und mit welchen Strategien Sie darauf zielführend reagieren
  • welche Techniken der Einwandbehandlung Sie in welchen Situationen wirkungsvoll einsetzen können
  • wie Sie Cross- und Upselling-Potenziale bei Einwänden und Reklamationen erschließen

 

Methodik

 

Vortrag, Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Diskussion, Übungen, individuelle Rollenspiele mit praxisspezifischen Situationen, Videoanalyse von Gesprächssequenzen  

 

Anmeldung


In der Seminarbroschüre, die Sie unten auf dieser Seite herunterladen können, finden Sie ein Anmeldeformular, mit dem Sie sich per Fax oder Post anmelden können. Um die hohe Qualität der Trainings zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 8 Teilnehmer begrenzt. Ihre Anmeldung wird in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die AGB an. Nach Erhalt Ihrer Anmeldung übersenden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung, durch welche der Vertrag zustande kommt, zusammen mit der Rechnung. Die in Rechnung gestellten Beträge sind sofort fällig, spätestens jedoch bis 3 Wochen vor Seminarbeginn auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Sollte die Rechnung bis zum Beginn des Seminars nicht beglichen worden sein, behalten wir uns den Ausschluss der Teilnehmer vor.

 

Durchführung

 

Die Seminare finden jeweils am ersten Tag von 11 bis 19 Uhr und am zweiten Tag von 9 bis 17 Uhr in ausgewählten Tagungshotels statt. Gerne übernehmen wir für Sie die Hotelreservierung. Der Vertrag über die Hotelleistung kommt ausschließlich zwischen dem Teilnehmer und dem Hotel zustande.

 

Teilnahmegebühr


In der Teilnehmergebühr für das zweitägige Training in Höhe von € 1.290,-- (zzgl. MwSt.) enthalten sind:

  • Die Teilnahme an dem Training
  • Die Tagungspauschale für Seminarräume und Technik
  • Die Verpflegung (zwei gemeinsame Mittagessen, Erfrischungs- und Pausengetränke)
  • Ein Abschlusszertifikat mit einer Auflistung der behandelten Inhalte
  • Umfangreiche Trainingsunterlagen in einem Handbuch
  • Schriftliche Trainingsvorbereitung 4 Wochen vor dem Training
  • Mindestens 4 schriftliche Lernmemos zur Transfersicherung über ein Jahr im Anschluss an das Training
  • ein viertelstündiges Telefoncoaching mit Dr. Burkhard Radtke bis 3 Monate nach dem Training nach individuellem Bedarf und individueller Vereinbarung mit jedem Teilnehmer

 

Stornierung

 

Wird die Anmeldung zu einem offenen Seminar durch den Teilnehmer/Auftraggeber zurückgezogen, entfällt der Seminarpreis, wenn die Abmeldestornierung spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn schriftlich bei efficientia consulting eingeht. Bei einer Stornierung zwischen 4 und 2 Wochen vor Seminarbeginn wird der halbe, bei späterer Abmeldung der volle Seminarpreis fällig. Wir behalten es uns vor, ein Seminar spätestens zwei Wochen vor Beginn abzusagen, wenn die Mindestteilnehmerzahl von 5 Teilnehmern nicht erzielt wird. Der Teilnehmer/Auftraggeber hat die Wahl zwischen unverzüglicher Erstattung der Seminargebühren oder Teilnahme an einem Ersatztermin.? Etwaige dem Auftraggeber durch eine Absage oder Verschiebung entstehende zusätzliche Kosten werden nicht erstattet.

 

 

Termine und Veranstaltungsorte

 

 

15./16. Januar 2010 Hamburg
11./12. März 2010 München
16./17. Juni 2010 Hamburg
16./17. September 2010 Berlin

 

 

Falls Sie Interesse an einem geschlossenen Training für Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen haben: Ich biete „Verkaufsaktiv agieren und reagieren“ auch als firmeninternes Training an. Nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf.  

   
 
   
DETAILS
   
 
Teilnehmerzahl
max. 8
Kosten 1290 €
Termine
   
IMPRESSIONEN
   
   
Anhang:
attachment Verkaufsaktiv agieren und reagieren.pdf
   
WEITERE TEILE DIESES ANGEBOTS
   
   
ANBIETER
 
efficientia-consulting
Seydelstraße 21
10117 Berlin

Ansprechpartner: Burkhard Radtke
 
Kontakt:
Fon: 030-22361515
Fax: 030-22361516
Mail:
SEMINARE
dieses Anbieters
zu diesem Thema
   
ANBIETER
   
 
   
KONTAKT