TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Jürgen Wirobski
wirobski + rathje

wirobski + rathje

Diplom Volkswirt Jürgen Wirobski
Stubbenberg 25
21039 Escheburg

Ansprechpartner:
Jürgen Wirobski
 
 
   
Kurzprofil
Führungsfähigkeit: Wer bin ich? Was will ich? Was muss ich tun, um meine Ziele zu erreichen? Trainer - Berater Tandem: "das Beste aus zwei Welten"
   
Kontakt
Fon: 04152 849952
Mobil: 0163 4282820
Fax: 04152 849954


AKTIVITÄTEN    
     
Meine Seminare   Meine News
   
 
   
     
Meine Fachartikel   Sie finden...
   
 
Meine Angebote:
Dozenten-Börse
     
   
     

       
 

Vita

 

Jürgen Wirobski Dipl. Volkswirt und Dipl. Sozialökonom email wirobski@wirobski-rathje.de und web www.wirobski-rathje.de Geburtstag/-ort: 15. Juni 1950, Ahrensburg bei Hamburg Familienstand: verheiratet, 2 Töchter Ausbildung: 1967 Mittlere Reife 1970 Werbekaufmann 1981 Abitur 1981 - 1985 Studium der Volkswirtschaftslehre in Hamburg Schwerpunkt: BWL, Organisation, Marketing Interdisziplinäres Projekt über drei Semester 1985 Abschluß als Diplom-Volkswirt 1986 - 1987 Projektstudium mit Abschluß zum Diplom-Sozial-Ökonomen 1994 Professor h.c. der Hochschule in Kiew im Rahmen verschiedener Führungskräftebildungsprojekte der TU Dresden in der Ukraine, Deutschland und Polen Berufspraxis: 1970 - 1980 Bundeswehr; zuletzt Hauptmann und Komp.-Chef div. Stabs? und Truppenverwendungen 1984 - 1986 Vertriebsbeauftragter in einem IT-Systemhaus 1986 - 1989 Verkaufsleiter, später Geschäftsführer bei einem IT-Anbieter seit 1989 selbständiger Berater, Interims-Manager 1990 - 1996 Unternehmensberater für die BDO Unternehmensberatung GmbH. Aufbau und Co-Leitung der Niederlassungen Leipzig und Dresden. Leiter Compe-tence-Centre „Restrukturierung“ der BDO DWT. seit 1991 Dozent und Managementtrainer in der Akademie für Weiterbildung und Wissenstransfer an der Techni-schen Universität Dresden (AWW) von Führungskräf-ten aus der Ukraine, Polen und in Deutschland seit 1995 Projektleitung und -management für verschiedene Unternehmen im Bereich Marketing, Kommunikation, Controlling, sowie Beteiligungs- und Finanzmana-gement. seit 3/1999 Freiberufliche Tätigkeit als Analytiker und Berater für private Beratungsunternehmen seit 2/1997 Berater der Deutschen Ausgleichsbank u.a. Paten-schaftsmodell Projekt-Profile Mit generalistischen Ansatz habe ich als Interims-Manager, Unterneh-mensberater, Managementtrainer und Coach u.a. folgende Projekterfolge realisiert: Dabei wurden im großen Umfang Fördermittel der Länder, des Bundes und der EU - einschließlich Osteuropa Bank - eingesetzt, bezw. bei der Beantra-gung Hilfestellung geleistet. - Aufbau und Leitung einer Serviceabteilung eines Systemherstellers (IT) (ca. 20 Mio DM Umsatz, 28 Mitarbeiter) für ca. 6 Monate. - Aufbau und Leitung der Unternehmensberatung einer internationalen Wirt-schafts-prüfungsgesellschaft (BIG SEVEN) in Sachsen, ständiges Mitglied der Leitungsrunde der nationalen Gesellschaft, bis 1994 Leitung des nati-onalen Competence-Centres „Restrukturierung“; Gesamtdauer des Auftra-ges ca 72 Monate. - Erstellung einer Aufbau- und Ablauforganisation, einer Kostenrechnung und Verfeinerung eines Controlling-Systemes incl. Konzernsteuerung für einen Anlagenbauer (ca. 1,2 Mrd DM Umsatz, 450 Mitarbeiter) mit ca. 12 Mann-Monaten. - Einführung einer Konzernkostenrechnung und eines Cashmanagement in einem Produktionsunternehmen der Verpackungsindustrie (ca. 300 Mio DM Umsatz, 1.200 Mitarbeiter) in ca. 9 Monaten. - Aufbau eines Vertriebes nach durchgeführter Marktanalyse, Produktanaly-se und -anpassung, Schulung des internen und externen Vetriebspersona-les. Koordination der Marketingaktivitäten und Ausrichtung des Gesamt-unternehmens auf die gemeinsam definierten Unternehmensziele. - Textilhersteller, ca. 10 Mio DM Umsatz, ca. 85 Mitarbeiter in ca. 5 Mona-ten. - Hersteller Schaltelektronik, ca. 100 Mio DM Umsatz, ca. 120 Mitarbeiter in ca. 6 Monaten. - Maschinenbau, ca. 20 Mio DM Umsatz, ca. 160 Mitarbeiter in ca. 4 Mona-ten. - Druckerei, ca. 1 Mio DM Umsatz bei ca. 16 Mitarbeitern, ca. 3 Monate. - Textilreinigung, ca 2 Mio Umsatz bei ca. 28 Mitarbeiter, ca. 1 Monat. - Großbäckerei, ca. 5 Mio Umsatz bei ca. 25 Mitarbeitern, ca. 30 Tage. - Interims-Geschäftsführer mit Generalvollmacht in einem Unternehmen der Optikindustrie; der Einsatz wurde im Auftrage der Gesellschafter, der Landesregierung und der Hausbank durchgeführt. Dauer insgesamt ca. 5 Monate (davon 2,5 Monate Coach über ca. 1 Jahr). Als Coach für Führungskräfte war ich überwiegend für Geschäftsführungen und Vorstände in Unternehmen und Verbänden unterschiedlicher Größe und Branchen tätig. Die Aufgaben wurden/werden teilweise über längere Zeit, teilweise bis zu drei Jahre stunden- und tageweise durchgeführt. In zwei Fällen wurde der Generationswechsel begleitet. - im Rahmen der Tätigkeit für die WP Gesellschaft, Beauftragter des Staatsminister für Wirtschaft und Arbeit des Freistaates Sachsen im Pro-jekt ATLAS. Der Auftrag war es, von der Treuhand „vernachlässigte“ und das Land jedoch „wichtige“ Unternehmen „beim Überleben“ zu helfen, Privatisierungen voranzubringen, Geschäftsführungen zu coachen, Mittler bei politischen Institutionen und Verwaltungen zu sein . Dauer dieser Auf-gabe etwa 30 Monate. Etwa 14 Unternehmen wurden dabei intensiv und in 9 Fällen erfolgreich begleitet. - Bauunternehmungen; ca. 10 und 20 Mio DM Umsatz. - Entsorgungsunternehmen; ca. 8 Mio DM Umsatz. - Fleischerei-Betriebe; in Not geratene Familienbetriebe mit je ca. 8-12 Mit-arbeitern. - Schuhhersteller; lange Begleitung in die Teilprivatisierung, Betriebe mit je ca. 80 Mitarbeitern. - Medizintechnik; Begleitung MBO aus (krimineller) Konkurssituation. Drei Unternehmen mit jeweils ca. 12, 40 und 60 Mitarbeitern. - Stahlbau-Unternehmen; ca. 12 Mio DM Umsatz und ca. 45 Mitarbeitern. - Eisengießerei; ca. 6 Mio Umsatz (stagnierend) und ca. 36 Mitarbeiter. - Druckerein und Verlagsbetriebe, zwischen 6 bis 38 Mío DM Umsatz - Finanzdienstleister; Aufbau der Auf- und Ablauforganisation, Controlling, Vertrieb, Produktdesign, Mitglied der Geschäftsleitung (Interimsmanage-ment). Insgesamt sind etwa 10 Sanierungen, 42 Unternehmensbewertungen und Untersuchungen, sowie über 200 Analysen insbesonder für KMU von mir gefertigt worden, darunter - Großwerft; Kaufmännische Analyse. - Stiftungen; hier insbesondere „Frauenkirche“. - Glashütten; Behälterglas und Glasbläserei. - Rechenzentrum; Medizintechnischer Bereich. - Druckerei; Offset und Tiefdruck. - Textil-Filial-Handelsunternehmen; Vollsortimenter in norddeutscher Groß- stadt - Fotoindustrie und –handel; Filialist in Berlin. Projekterfahrungen: - Mitarbeit an einer Studie zur Situation der "Inneren Führung in den Streitkräften" - Projektstudie zur "Wettbewerbstheorie? und –politik am Beispiel der Elektrizitätswirtschaft" - Projekte im Bereich Organisation und EDV - Organisation Rechnungswesen - Aufbau Finanz-Controlling - Cashmanagement im Rahmen einer Holding - Marketingorientiertes Management organisieren - Schwachstellenanalysen in der Organisation und dem Management, Verwaltung und Industrieunternehmen - Wirtschaftlichkeitsanalysen, u.a. in Osteuropa - Sanierungskonzeptionen erstellen und begleiten, u.a. in Osteuropa - Unternehmensgründungen/bzw. -ausgründungen be-gleiten - Vergleichende Analyse des Ansatzes „Beschäftigungs-gesellschaft“ in Holland und in Deutschland - Coaching verschiedener Geschäftsführungen. - Hilfe bei der Finanzierung von Investitionen und Firmen(ver-)käufen - Restrukturierungsprozesse umsetzen u.a. auf Empfehlung der Deutschen Bank und der Commerzbank

Akkreditierung als Berater bei der DtA-Mittelstandsbank, der N-Bank und der Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein.


Themen

 
Themenkreise für Seminare / Inhouseseminare u.a.

- Führung
- Kommunikationsstrukturen im Betrieb
- Kommunikation mit Banken
- Basel II
- Kommunikation mit Kunden
- Drei-A-Analyse
- Coaching
- Unternehmenswert

Training und Beratung als Tandem

 
Als Trainer und Berater - Team begleiten wir Prozesse der Änderung von Geschäftsmodellen, führen Unternehmen aus der Krise und helfen Unternehmen erfolgreicher zu werden.
Die Kombination Trainer/Berater verbindet das "Beste aus zwei Welten".

   
   
 

Betriebswirtschaft

Schwerpunkt   Controlling
  Balanced Scorecard
  Geschäftsmodell und Leistungen
   

Management & Führung

Schwerpunkt   Führung und Organisation
  Akzeptanzsicherung bei Veränderungsprozessen
   
Schwerpunkt   Führungskräftetraining
  Führung mit Werten und Zielen
   
Schwerpunkt   Coaching und Beratung
  Individualberatung
   
Schwerpunkt   Krisenmanagement
  
  Maßmahmen zur Lösung kritischer betrieblicher Situationen
   
Schwerpunkt   Professionelles Führen
  Mitarbeiterbeurteilung und -entwicklung
   
Schwerpunkt   Unternehmensberatung
  Personal / Betriebswirtschaft
  Umsetzungsberatung - Mastermodelling - Erfolgsberatung
   

Kommunikation

Schwerpunkt   NLP
  Coaching
   

Führung

Schwerpunkt   Unternehmensführung
  Von den Unternehmenszielen zu den Mitarbeiterzielen
   

Coaching

Schwerpunkt   Führungskräfte Coaching
  Coaching von Teams und Projektleitern
   
   
   
 DOWNLOADS
 
 
Downloads
> Kommunikation mit Banken, z.B. Basel II ( kb)
     
   
 
 
   
   
KONTAKT
 
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Ulrich Wiek PREMIUM MEMBER 
Heidelberg
Ihr Partner für wert(e)volle Kommunikation und Führung!
 
Martin Bembenek PREMIUM MEMBER 
Bochum
Über das vermittelte Wissen entscheidet oftmals weniger die Intelligenz der Zuhörer als vielmehr der Methode der Wissensvermittlung
 
Doris Pfeffermann PREMIUM MEMBER 
Berlin
Beraterin, Trainerin und Coach für konsequentes Marketing, erfolgreichen Vertrieb und verständliche Kommunikation von Technologie und Technik.
 
Martin Schubert PREMIUM MEMBER 
Seefeld
Einzigartige Unternehmen benötigen einzigartige Beratung! Erfolgreich sein heißt gemeinsam gewinnen!
 
Katja Niemann PREMIUM MEMBER 
Bad Segeberg
Stressmanagement, Kommunikation, Unternehmensführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Existenzgründung, social Business,
 
Alexandra Fahnenschreiber PREMIUM MEMBER 
München
Als Systemischer Business Coach unterstütze ich Auf- und Umsteiger, ihr nächstes (Karriere-)Level authentisch, relaxed und souverän zu erreichen!
 
Thorsten Krings PREMIUM MEMBER 
Worms
Effektives Training hat eine klare Zielsetzung, an der sein Erfolg gemessen wird. Es setzt nicht nur auf den Wohlfühlfaktor, sondern fordert.
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Neue Termine: Ausbildung Resilienzberatung (Start Oktober 2018)
Weiterbildung für Coaches, BeraterInnen und TrainerInnen zur Schärfung ihres Profils für die passgenaue Entwicklung von Maßnahmen zur Resilienzentwicklung von Einzelnen, Teams und Organisationen.
Goldene Herbst-Seminar-Angebote zu Skills und Medien bei edulab
Unter dem Motto „Die Blätter fallen – die Preise auch: Goldene Herbst-Seminar-Angebote“ bietet das 2003 gegründete Unternehmen aktuell besonders attraktive Preise zu hochwertige Seminaren an aussgewählten Seminar-Terminen
Rhetorik Seminar - mit M. Pöhm persönlich 17-18 November 17 Stuttgart
Nur noch wenige Plätze frei im Rhetorik Seminar in Stuttgart und Zürich mit M. Pöhm persönlich
Wer bin ich wirklich – die Frage nach unserer Identität
Wir sind trotz Erfolg unglücklich. Im spirituellen Seminar von M. Pöhm erfahren Sie den Weg in eine Ausgeglichenheit, die keine äusseren Krücken mehr braucht.


PARTNER
alle zeigen
Top-Tagungshotels Würzburg
 
Die besten Tagungshotels in Deutschland
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs