TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen 08.01.2015
  Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen ist Thema eines Trainings für Führungskräfte in Mannheim und Hannover im März 2015.
  Ein unternehmensspezifisches Zielvereinbarungssystem entwickelt zu haben nützt erst dann wirklich etwas, wenn Führungskräfte und Mitarbeiter das Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen. Was Entscheidungsträger für Personalentwicklung aus den Ende letzten Jahres erkannten Sicherheitslücken an einigen europäischen Flughäfen lernen können, beschreibt dieser Beitrag.

Was hat ein Zielvereinbarungssystem eines Unternehmens mit der kürzlich von der EU-Kommission bemängelten Sicherheitslage an mehreren Flughäfen gemeinsam? Viel, denn Sicherheit ist eines der wichtigsten Ziele im Flugbetrieb. Ziele werden jedoch nur erreicht, wenn alle Voraussetzungen stimmen: Das Ziel soll bekannt, ambitioniert und erreichbar sein und die Akteure sollten nicht nur den Willen zur Zielerreichung, sondern auch die richtigen Instrumente, Hilfsmittel, Kenntnisse und Fähigkeiten zur Zielerreichung haben.

Sicherheit als Ziel

Genau diese Kenntnisse und Fähigkeiten des Luftsicherheitspersonals reichten am größten deutschen Flughafen bisher offenbar nicht aus, um eines der wichtigsten Ziele jedes Flughafens zu erreichen: Größtmögliche Sicherheit im Flugbetrieb. Wie unter anderem auf heute.de berichtet, wurde dies Ende letzten Jahres als Ergebnis des regelmäßig stattfindenden Sicherheitschecks durch die EU Kommission an europäischen Flughäfen bekannt.

Dabei prüften die als Fluggäste getarnten, verdeckt arbeitenden Kontrolleure, ob das Sicherheitspersonal des Flughafens die von ihnen absichtlich deponierten Waffen und gefährlichen Gegenstände findet. Im größten deutschen Flughafen fand das Kontrollpersonal Ende Dezember 2014 jedoch lediglich die Hälfte der versteckten gefährlichen Gegenstände.

Nur geschultes Personal erreicht Ziele

Bei der Suche nach den Ursachen für diese gravierende Sicherheitslücke stellte sich heraus, dass der Airport in Frankfurt zwar über ausreichend hohe Sicherheitsstandards und entsprechendes technisches Equipment verfügt. Offenbar konnten jedoch viele Mitarbeiter diese Standards nur teilweise operativ umsetzen.

Erneute Schulungen der Mitarbeiter sowie mehr Präsenz der Trainer im laufenden Betrieb sollen nun dafür sorgen, dass das Ziel, die Sicherheit der Fluggäste zu gewährleisten, vollständig erreicht werden kann. Dieses Beispiel zeigt, dass das beste System – also auch ein gutes Zielvereinbarungssystem – nur dann optimal wirken kann, wenn die Ziele, Instrumente und die beteiligten Menschen gut aufeinander abgestimmt sind.

Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen

Führungskräfte, die in der Umsetzung des Zielvereinbarungssystems nicht ausreichend geschult sind, sind durchaus mit unzureichend geschulten Sicherheitskontrolleuren an einem Flughafen vergleichbar. Sie gefährden zwar in der Regel nicht die Sicherheit im Unternehmen, führen jedoch zu einem Sicherheitsrisiko in Bezug auf das Erreichen der Unternehmensziele in ihrem Verantwortungsbereich.

Entscheidungsträger für die Personalentwicklung sind daher gut beraten zu prüfen, ob die Führungskräfte im Unternehmen nicht nur theoretisch wissen, wie sie ein Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen. Führungskräfte sollten ihr Wissen auch praktisch anwenden können, sonst wird es schwierig, die anvisierten Ziele zu erreichen.

Training für Führungskräfte

Was muss eine Führungskraft beherrschen, die in ihrem Verantwortungsbereich ein Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen will? Sie sollte aus den Unternehmenszielen s.m.a.r.t.e Ziele für ihre Mitarbeiter ableiten und diese mit den Zielen anderer Bereiche abstimmen können. Ein Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen bedeutet für die Führungskräfte insbesondere, das Zielvereinbarungsgespräch als wichtigstes Instrument des Führens mit Zielen (M.b.O.) zu beherrschen.

Führungskräfte nicht nur aus dem Rhein-Neckar-Raum und aus Niedersachsen, die praktische Unterstützung suchen, um in ihrem Unternehmen das Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen zu können, dürfen sich auf ein spezielles Training für Führungskräfte im März freuen. Der Experte für Zielvereinbarungen Gunther Wolf kommt für je einen Tag nach Mannheim und nach Hannover zu einem Training für Führungskräfte, die ein Zielvereinbarungssystem operativ umsetzen wollen.

Termine in Mannheim und Hannover

Durch den Hannover Airport und den City – Airport Mannheim sind die beiden Trainingstage auch für Führungskräfte aus anderen Regionen des Landes gut erreichbar: Der City – Airport Mannheim bietet an Wochentagen regelmäßig Flüge von und nach Berlin-Tegel sowie Hamburg an. Der Hannover Airport bietet u.a. Flugverbindungen nach München, Stuttgart, Frankfurt, Wien und Zürich.

So haben auch Führungskräfte aus weiter entfernten Regionen die Möglichkeit, bereits im ersten Halbjahr dieses Jahres an dem Training für Führungskräfte in Mannheim oder in Hannover teilzunehmen. Das Training für Führungskräfte in Mannheim findet am 09. März statt, das Training für Führungskräfte in Hannover ist am 18. März.

Links:

- Zur Beschreibung des Trainings in Mannheim und Hannover Training für Führungskräfte: Ziele vereinbaren
http://seminar-training.systagon.de/ziele-vereinbaren-fuehrungskraefte-trai
- Informationen zum Thema Zielvereinbarungssystem
http://zielvereinbarungen.org/tag/zielvereinbarungssystem/


Kompetenz Center Zielvereinbarung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 479629-0
E-Mail: info@wiog.de
Internet: zielvereinbarungen.org
   
   
   
Eingestellt von*:   Gunther Wolf
Zugeordnet: FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Bernhilde Luft PREMIUM MEMBER 
Köln
Bernhilde Luft, Bilanzbuchhalterin IHK Köln, Erfahrung als SAP R/3 Beraterin Modul FI und FI-AA, Seminare (auch Inhouse) Grundlagen Buchführung
 
Klaus Poehlmann PREMIUM MEMBER 
München
Klaus Poehlmann & Partner - Management Consulting, Experte für Marketing
 
Walter Kaltenbach PREMIUM MEMBER 
Böbingen
Werden Sie zur Nr.1 im Kopf Ihrer Kunden durch: - Kundenangepasste Kommunikation. - Zielorientierte Führung. - Persönliche Weiterentwicklung.
 
Birgit Hartmann PREMIUM MEMBER 
München
Projektmanagerin und Management-Trainerin
 
Kerstin Balogh PREMIUM MEMBER 
Stoetze
Unsere Kernkompetenz sind Führungs- u. Teamentwicklungsmaßnahmen unter Einbindung von Pferden (In-u.Outdoor) sowie die Beratung von Organisationen
 
Jürgen Rothlauf PREMIUM MEMBER 
München
Managementberater und Professor der Betriebswirtschaft, Experte für Ideenmanagement
 
Conrad von Fürstenberg PREMIUM MEMBER 
Köln
Auditor (ISO 19011), AZAV, Beratung QM, ISO 9001, ISO 29990, EFQM LQW, Vorbereitung von Zertifizierungen, Schulungen QM, Prozessbegleitung
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Neue Termine: Ausbildung Resilienzberatung (Start Oktober 2018)
Weiterbildung für Coaches, BeraterInnen und TrainerInnen zur Schärfung ihres Profils für die passgenaue Entwicklung von Maßnahmen zur Resilienzentwicklung von Einzelnen, Teams und Organisationen.
Goldene Herbst-Seminar-Angebote zu Skills und Medien bei edulab
Unter dem Motto „Die Blätter fallen – die Preise auch: Goldene Herbst-Seminar-Angebote“ bietet das 2003 gegründete Unternehmen aktuell besonders attraktive Preise zu hochwertige Seminaren an aussgewählten Seminar-Terminen
Rhetorik Seminar - mit M. Pöhm persönlich 17-18 November 17 Stuttgart
Nur noch wenige Plätze frei im Rhetorik Seminar in Stuttgart und Zürich mit M. Pöhm persönlich
Wer bin ich wirklich – die Frage nach unserer Identität
Wir sind trotz Erfolg unglücklich. Im spirituellen Seminar von M. Pöhm erfahren Sie den Weg in eine Ausgeglichenheit, die keine äusseren Krücken mehr braucht.


PARTNER
alle zeigen
Jünger Verlagsgruppe Offenbach
 
Mitglieder erhalten bei uns einen Einkaufsrabatt von 15 Prozent
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs