TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Stellen Sie doch kreative Buchhalter ein! 16.04.2018
  Buchhalter müssen nicht langweilig sein. Mit Kreativität können sie zum Innovationstreiber im Unternehmen werden.
  Die Zunft der Buchhalter gilt als spröde, penibel und ein bisschen langweilig. Kreative Buchhaltung ist das Schreckgespenst jedes ordentlichen Unternehmens – ein Synonym für finanzielle Zaubertricks im Inneren der Unternehmensbilanz. Keine Frage: Wer seriös ist, stellt für diesen Bereich regelkonforme Mitarbeiter ein, die erst nach den Vorschriften fragen und dann handeln.

Dummerweise werden nach diesem Muster häufig nicht nur Buchhalter ausgesucht, sondern auch Ingenieure, Produktmanager, Marketingexperten, Personaler und viele mehr. Die dann – wenn es um das Thema Innovation geht – genau entsprechend ihrer Qualitäten handeln: Sie fragen nach den Regeln.

Wo sind die Querdenker? Die Infragesteller? Die visionären Macher? In vielen Branchen, die in den nächsten Jahren vom radikalen Wandel betroffen sein werden, fehlen sie. Ob in Banken, bei Energieversorgern oder im Einzelhandel: Die Innovationskultur beschränkt sich häufig darauf, das Bestehende zu optimieren und so lange wie möglich am Leben zu erhalten.

Bewahrer und Erneuerer

Doch gerade in Zeiten des Wandels müssen Unternehmen beides können: Regeln folgen und Regeln brechen. Und das in unterschiedlicher Intensität: Wer kundennahe neue Dienstleistungen entwickeln möchte, braucht dafür keine Marktrevolutionäre. Wer Märkte aufbauen will, die es aktuell noch nicht gibt, hingegen schon. Unternehmen müssen beides sein: Bewahrer und Erneuerer.

Wie kann das gehen? Indem Unternehmen den Nährboden dafür schaffen und eine Innovationskultur etablieren. Mehr noch: Unterschiedliche Innovationskulturen. Denn es gibt verschiedene Arten: In unseren Studien haben wir den Typus des innovativen Optimierers identifiziert: Eine Kultur, die darauf ausgerichtet ist, das Bestehende leistungsfähiger und besser zu machen. Es gibt auch den Typus des proaktiven Innovators: Unternehmen oder Unternehmenseinheiten, die darauf ausgerichtet sind, das Bestehende anzugreifen und radikal neu zu erfinden.

Der kreative Buchhalter wird zum Innovationstreiber

Was hat das mit Buchhaltern zu tun? Innovative Optimierer suchen ständig nach Verbesserungspotenzialen in ihren Produkten, Strategien und Prozessen. Ein Buchhalter, der Abläufe kritisch hinterfragt, Probleme identifiziert wo andere keine sehen und Lösungsvorschläge macht, ist für diese Unternehmen wertvoller als jemand, der nur auf die Regeln schaut. In der Innovationskultur der proaktiven Innovatoren gehen kreative Buchhalter noch einen Schritt weiter: Sie versuchen, Muster in den Zahlen zu erkennen und auf Basis solcher Analysen Ideen und Konzepte für neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Der kreative Buchhalter wird zum Innovationstreiber...

Es wird Zeit, den Ruf des kreativen Buchhalters wiederherzustellen! Mehr noch: Es wird Zeit, gezielt nach kreativen Buchhaltern zu suchen. Und so einen Teil dazu beizutragen, die Innovationsfähigkeit von Unternehmen zu steigern.

Machen Sie den Test: Wie innovationsfähig ist Ihre Abteilung?

- Mehr Informationen zur Innovationsfähigkeit von Unternehmen: https://www.innolytics.de/innovationsfaehigkeit/

- Test zur Messung der Innovationsfähigkeit im digitalen Zeitalter: Digital Readiness Check - https://www.innolytics.de/digital-readiness-check/

   
   
   
Eingestellt von*:   Jens-Uwe Meyer
Zugeordnet: Human Ressource ManagementKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Anja Oser PREMIUM MEMBER 
Heidelberg
Geschäftsführerin von PARLA GmbH & Co. KG und seit über 20 Jahren als Expertin für erfolgreiches Sprechen, Führen und Selbstmanagement tätig.
 
SYNK GROUP Kübler, Krauter, Krauss PREMIUM MEMBER 
Filderstadt/Stuttgart
Wenn Sie Ihre Strategie umsetzen möchten, sind Sie bei der SYNK GROUP richtig! Lebt Ihre Strategie? Sprechen Sie uns an: Telefon 0711/469224-30
 
Daniela Plettau PREMIUM MEMBER 
Waltrop
IT Trainerin aus Leidenschaft! Sie suchen eine zuverlässige und engagierte IT Trainerin für Ihren Dozentepool oder eine Inhouse Firmenschulung?
 
Gabriele Aschenbrenner PREMIUM MEMBER 
München
Sie suchen den Office-Profi, Sie haben "sie" gefunden! 25 Jahre Erfahrung, IT-Seminare/Migration Deutsch, Englisch u.Französisch, Coaching,Sharepoint
 
Karl-Heinz Heuer PREMIUM MEMBER 
Bahrdorf
Personalwesen, Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz, Lohn- u. Gehaltsabrechnung
 
Ramona Wonneberger PREMIUM MEMBER 
München
Gründerin des Anti-Ärger-Instituts und Management-Trainerin
 
Yvon Kavungu PREMIUM MEMBER 
Berlin
Y. Kavungu-Dozent im Bereich: CreO SolidWorks AutoCAD Architecture Autodesk Inventor MicroStation V8i CATIA V5 Revit Allplan
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
So können Sie Ihren Wortschatz ohne zusätzlichen Zeitaufwand erweitern
Sie haben eine Fertigkeit, ohne davon zu wissen.
Besser telefonieren - für Handwerk, Einzelhandel, Dienstleister, Dienststellen (Neuerscheinung)
Im geschäftlichen Miteinander ist das Telefon immer noch einer der wichtigsten Kommunikationskanäle. In dem Buch stecken meine jahrzehntelangen beruflichen Erfahrungen mit telefonischen Services.
Buchneuerscheinung: "Service besser kommunizieren"
Serviceanbieter müssen sich heute nicht nur aufmerksamkeitswirksam am Markt zeigen, sondern auch wissen, wie sie Kunden erreichen und mit ihnen in Verbindung treten können.
Rhetorik Seminar München
Fünf mal pro Jahr veranstalten M. Pöhm das legendäre Rhetorik Seminar in München. Jetzt bald wieder…


PARTNER
alle zeigen
Personaler Online Oberhausen
 
Personaler Online richtet sich an alle, die im Personalbereich beschäftigt sind.
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs