TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Neue Marktpotentiale nutzen 10.02.2016
  Wilnsdorf, 25. Januar 2016 - Hans-Georg Kämpfer absolvierte nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann das Studium der Betriebswirtschaft mit Abschluss Diplom-Kaufmann. Nach einer 7-jährigen Tätigkeit im Personalmanagement der RWE Rhein-R
  Warum braucht die Siegenia einen Diversity-Berater?
Die SIEGENIA Gruppe als international tätiges Unternehmen lebt von der Vielfalt seiner bunten Belegschaft. Bisher gab es allerdings noch keine konzertierte Diversity Strategie.

Was war Ihre Motivation Diversity-Berater zu werden?
Nach der Qualifizierung zum Demographie-Berater vor vier Jahren bot sich diese Maßnahme an, um neben dem operativen Tagesgeschäft neue Impulse für eine zukunftsfähige Personalarbeit zu sammeln.

Welche neuen Kompetenzen haben Sie gewonnen?
Vor allem hab ich meinen Blick für die noch bestehenden Hürden beim Zugang zum Arbeitsmarkt geschärft.

Wie konnten Sie Ihr "Demographie-Know-how" ergänzen?
In der Qualifizierung zum Demographie-Berater ist die Diversifizierung der Belegschaft ein Thema von vielen, das beleuchtet wird. In der Qualifizierung zum Diversity-Berater geht es zentral um den Aufbau und die Pflege einer vielfältigen Belegschaft. Beide Themen greifen dabei eng ineinander.

Können Sie die Weiterbildung empfehlen?
Absolut. Die Referenten kommen aus der Beratungspraxis und haben die Inhalte anschaulich und begeisternd vermittelt.

Inwiefern konnten Sie Ihr Know-how als Demographie-Berater bislang einbringen? Welche Maßnahmen wurden umgesetzt?
Wir haben mit Hilfe der Altersstrukturanalyse die Veränderungen der Belegschaft in den kommenden 20-25 Jahren analysiert und z.B. die Planung der Ausbildungszahlen darauf aufgebaut. Bei KFV haben wir in den letzten Jahren über Maßnahmen der Agentur für Arbeit ungelernte Kräfte zu einer Erstausbildung verholfen und den Ausbau ergonomischerer Arbeitsplätze vorangetrieben.

Laut der bundesweiten rebequa Umfrage ist gerade der produzierende Mittelstand vom demographischen Wandel betroffen. Auch die Siegenia?
Ja, in der gesamten SIEGENIA Gruppe ist der Altersdurchschnitt in den letzten Jahren gestiegen. Durch Automatisierung ist die Beschäftigung an den deutschen Standorten insgesamt etwas gesunken, so dass die Verjüngung der Belegschaft umso schwerer fällt.

Heute ist die "Industrie 4.0" in aller Munde. Inwiefern wirkt sich die zunehmende Digitalisierung bei Ihnen aus?
Wir werden weiterhin manuelle Tätigkeiten automatisieren um mittel- bis langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben. Gerade die Erfüllung von kurzfristigen, individuellen Kundenanforderungen ist eine Voraussetzung für das Überleben: "Industrie 4.0" ist dafür die Grundvoraussetzung.

Sind Roboter Ihre "jungen Fachkräfte" von morgen?
Wir haben tatsächlich auch Roboter im Einsatz. Diese werden nach unserer Überzeugung aber die menschliche Arbeitskraft nicht vollständig ersetzen können. Rein manuelle Tätigkeiten werden allerdings tatsächlich weiter abnehmen.

Wieviel Vielfalt am Arbeitsplatz gibt es bei der Tochter KFV?
Bei KFV sind insgesamt über 20 Nationen vertreten. Von 450 Mitarbeitenden haben mehr als 80 eine andere Staatsbürgerschaft. Darüber hinaus haben viele weitere ausländische Wurzeln. Wir beschäftigen zu 45 % Frauen. Einige Mitarbeiter arbeiten sogar über das Regelrentenalter hinaus bei uns. KFV ist bereits sehr vielfältig.

Welche Diversity-Maßnahmen werden bei der KFV umgesetzt?
Wir bieten z.B. Deutsch-Kurse für unsere Mitarbeiter mit ausländischen Wurzeln an. Das einheitliche Entgeltrahmenabkommen der Metall- und Elektroindustrie (ERA) sorgt außerdem schon seit 10 Jahren dafür, dass die Entlohnung einzig und allein von der ausgeübten Tätigkeit abhängt.

Wo sehen Sie die 'Diversity-Potentiale' bei der KFV?
Gerade im Ingenieurbereich werden wir in Zukunft auf Wiedereinsteigerinnen nach der Elternzeit aber auch auf Fachkräfte aus dem Ausland setzen müssen, um Marktpotentiale besser nutzen zu können.

Wie planen Sie die Vielfalt in der Gruppe weiter zu fördern?
Wir versuchen verstärkt Frauen in den technischen Berufen auszubilden bzw. einzustellen. U. a. sehen wir uns bei der Besetzung von Spezialistenstellen über die Arbeitsagentur explizit auch Bewerbungen von arbeitssuchenden älteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an.

Haben Sie eine Diversity-Strategie?
Wir sind derzeit dabei, das grundsätzliche Konzept zum Thema Diversität aufzubauen. Ein wesentlicher Bestandteil wird dabei die flächendeckende Führungskräfteschulung über alle Hierarchieebenen hinweg sein, um noch mehr Bewusstsein für das Thema zu schaffen.

Ein vielfältiges Team hängt maßgeblich von der Personalrekrutierung ab. Welche Strategie verfolgen Sie dort?
Wir streben eine zielgruppengerechte Ansprache in den Anzeigen an und versuchen z. B. an Schulen und Universitäten präsent zu sein und gerade ausländische Studierende anzusprechen.

Was ist Ihr nächstes Diversity-Projekt?
Wir denken derzeit über konkrete Programme nach, um junge Frauen von einer technischen Ausbildung bzw. einem dualen Studium zu überzeugen.

Herr Kämpfer, vielen Dank für das Gespräch.

Pressekontakt:

Wolfgang Kanka
Tel.: 0211/88 28 45 68
Fax: 0211/88 28 45 69
presse@healthpro.de
www.rebequa.de
Hermannstr. 8
40233 Düsseldorf

(Zeichen mit Leerzeichen: 6.280)

rebequa bietet betriebliche Demographie-Beratung für nachhaltige Personalstrukturen in Unternehmen und Organisationen an. Für diese Beratungen stehen über 1.150 qualifizierte Demographie-Berater/-innen bundesweit bereit. rebequa zeigt demographisch-ökonomische Perspektiven in den Regionen auf und qualifiziert Führungskräfte.

rebequa® wurde von der Unternehmensberatung healthpro initiiert und von verschiedenen Bundes- und Landesministerien mit Mitteln des Europäischen-Sozialfonds (ESF) unterstützt.
   
   
   
Eingestellt von*:   Leonora Fricker
Zugeordnet: BetriebswirtschaftKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
Hans-Georg_Kaempfer.jpg attachment
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Thorsten Krings PREMIUM MEMBER 
Worms
Effektives Training hat eine klare Zielsetzung, an der sein Erfolg gemessen wird. Es setzt nicht nur auf den Wohlfühlfaktor, sondern fordert.
 
Nicola Fritze PREMIUM MEMBER 
München
Top-Trainerin und Expertin für wirkungsvolle Kommunikation
 
Jutta Mulka PREMIUM MEMBER 
Gustow OT Benz
Pofessionelles Training für Firmen, Institutionen in Java, PHP, Webservices, E-Commerce incl. Datenbankanbindung und Webseitenerstellung
 
Elke Meyer PREMIUM MEMBER 
Braunschweig
Wir trainieren, coachen und beraten in den Bereichen Personalentwicklung, Führung & Unternehmenskommunikation
 
Heiner Diepenhorst PREMIUM MEMBER 
Berlin
Das Besondere: Ihre Mitarbeiter werden nicht nur besser, sie werden ihre Arbeit mit mehr Leichtigkeit und Bewusstheit über sich selbst vollbringen.
 
Petra Groeger PREMIUM MEMBER 
Stuttgart
Meine praktischen MS-Office Kenntnisse, gekoppelt mit der Fähigkeit Wissen zu vermitteln und zu begeistern, machen mich zu einer guten Dozentin
 
Elke Mettke PREMIUM MEMBER 
Berlin
Seit 2000 als EDV-Dozentin für alle Office-Anwendungen tätig. Abgestimmte Softwareschulungen nach Ihren Vorstellungen. Anruf oder Mail genügt.
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Neue Termine: Ausbildung Resilienzberatung (Start Oktober 2018)
Weiterbildung für Coaches, BeraterInnen und TrainerInnen zur Schärfung ihres Profils für die passgenaue Entwicklung von Maßnahmen zur Resilienzentwicklung von Einzelnen, Teams und Organisationen.
Goldene Herbst-Seminar-Angebote zu Skills und Medien bei edulab
Unter dem Motto „Die Blätter fallen – die Preise auch: Goldene Herbst-Seminar-Angebote“ bietet das 2003 gegründete Unternehmen aktuell besonders attraktive Preise zu hochwertige Seminaren an aussgewählten Seminar-Terminen
Rhetorik Seminar - mit M. Pöhm persönlich 17-18 November 17 Stuttgart
Nur noch wenige Plätze frei im Rhetorik Seminar in Stuttgart und Zürich mit M. Pöhm persönlich
Wer bin ich wirklich – die Frage nach unserer Identität
Wir sind trotz Erfolg unglücklich. Im spirituellen Seminar von M. Pöhm erfahren Sie den Weg in eine Ausgeglichenheit, die keine äusseren Krücken mehr braucht.


PARTNER
alle zeigen
PEnetworx Hamburg
 
PEnetworx ist eines der führenden Personal- und Organisationsentwickler- Netzwerke in Deutschland.
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs