TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Nachwuchsführungskräfte fit für Zielvereinbarungen machen 25.11.2013
  2014 zielsicher starten auch beim Thema Zielvereinbarungen ist der Wunsch vieler Nachwuchsführungskräfte. Theoretisches und vor allem praktisches Umsetzungswissen vermittelt ein Training in Köln und Dresden mit dem Experten Gunther Wolf.
  Vorausschauende Personalleiter, Geschäftsführer und Vorstände sorgen auch 2014 dafür, dass besonders ihre Nachwuchsführungskräfte für die häufig zum Jahreswechsel terminierten Zielvereinbarungs- und Zielerreichungsgespräche gut vorbereitet sind. Bei einem Training in Köln oder in Dresden werden sowohl junge als auch gestandene Führungskräfte fit gemacht für die anstehenden Zielvereinbarungen.

In dem seit 2013 von der Dashöfer Akademie angebotenen Training werden Führungskräfte theoretisch und praktisch fit gemacht für das Thema Zielvereinbarungen. Nicht nur Nachwuchsführungskräfte profitieren von den anwendungsbezogenen Modulen, bei denen die erworbenen Kenntnisse praxisorientiert umgesetzt werden.

Theoriewissen – bei Zielvereinbarungen nur die halbe Miete

Nachwuchsführungskräfte haben in vielen Unternehmen gleich zu Anfang ihrer Arbeit in der neuen Funktion eine wichtige Führungsaufgabe zu bewältigen: Zielvereinbarungen mit den Mitarbeitern zu treffen. Nachwuchsführungskräfte, die zum ersten Mal als Führungskraft aktive Akteure bei den Zielvereinbarungen sind, wollen sich möglichst optimal darauf vorbereiten.

Theoretische Kenntnisse zum Thema Zielvereinbarungen haben die meisten Nachwuchsführungskräfte während des Studiums oder durch eine Weiterbildung bereits erworben. In der Theorie wissen sie darüber Bescheid, wie Ziele für die Mitarbeiter aus den Unternehmenszielen abgeleitet werden und dass es wichtig ist, smarte Ziele mit diesen zu vereinbaren.

Sicherer Start für Nachwuchsführungskräfte

Doch dieses Theoriewissen über die Vorbereitung und Durchführung eines Zielvereinbarungsgesprächs ist gerade für Nachwuchsführungskräfte nur die halbe Miete für erfolgreiche Zielvereinbarungen. Viele Fragen bleiben offen, wenn es darum geht, dieses Theoriewissen praktisch umzusetzen.

Viele Nachwuchsführungskräfte möchten zum Beispiel wissen, wie Zielvereinbarungen am besten strukturiert werden und welche Zwischenziele oder Meilensteine festgelegt werden können. Wie sollen sie mit Wünschen und Zielen der Mitarbeiter umgehen? Anhand welcher Kennzahlen lässt sich der Erfolg der von den Mitarbeitern eingebrachten Ziele am besten messen?

Nachwuchsführungskräfte intern fördern

Besonnene Personalentwickler und Mitglieder der Unternehmensführung lassen ihre Nachwuchsführungskräfte bei einem so wichtigen Thema, wie es Zielvereinbarungen sind, nicht allein. In vielen Unternehmen gibt es spezielle Schulungsprogramme für Nachwuchsführungskräfte, in denen das Thema Zielvereinbarungen fester Bestandteil des Programms ist.

In anderen Unternehmen erhalten Nachwuchsführungskräfte Unterstützung durch einen Mentor oder Coach. Auf diese Weise gelingt es besonders gut, das den spezifischen Gegebenheiten des Unternehmens angepasste operative Wissen des Coachs auf dem Gebiet der Zielvereinbarungen an die Nachwuchsführungskräfte weiterzugeben.

Training Zielvereinbarungen: Inspiration, Austausch, Coaching

Manche Unternehmen nicht nur aus dem Rheinland und Sachsen haben jedoch momentan keine Möglichkeiten zur internen Förderung. Nachwuchsführungskräfte aus diesen Unternehmen haben im Januar 2014 die Möglichkeit, in einem offenen Training dieses wichtige Praxiswissen zu erwerben. Auch im Hinblick auf die speziellen Fragestellungen von Nachwuchsführungskräften gerade zu Beginn ihrer neuen Führungsaufgabe bietet die Dashöfer Akademie speziell zum Jahresbeginn 2014 zwei Trainingstermine in Köln und in Dresden an.

Referent ist der Managementberater Gunther Wolf – der führende Experte, wenn es um Zielvereinbarungen geht. Gunther Wolf vermittelt in dem Training nicht nur wichtige Aspekte über moderne, motivierende Zielvereinbarungen, sondern steht den Teilnehmern im Hinblick auf ihre eigenen Praxisfälle als Coach zur Verfügung.

Termine in Köln und Dresden 2014

In dem Training in Köln und Dresden geht es auch um die Auseinandersetzung mit der eigenen Führungsrolle. Es richtet sich mit neuen Impulsen und frischen Ideen aber nicht nur an Nachwuchsführungskräfte, sondern inspiriert auch gestandene Führungskräfte. Die Nachwuchsführungskräfte profitieren so in mehrfacher Hinsicht: Im Austausch mit anderen Nachwuchsführungskräften, vom Praxiswissen erfahrener Führungskräfte sowie von den Inputs und vom Coaching des Zielvereinbarungs-Experten Gunther Wolf.

Das Training findet am 21.01.2014 in Köln und am 31.01.2014 in Dresden statt. Weitere Termine für das erste Halbjahr 2014 sind für den 19.03.2014 in Karlsruhe, den 14.05.2014 in Berlin und den 25.06.2014 in Nürnberg geplant.

Informationen zum Training Zielvereinbarungen

Das Training kann auf Wunsch auch als Inhouse-Training Zielvereinbarungen durchgeführt werden. Informationen zum Inhalt, Ablauf und zur Anmeldung sowohl für die offenen Trainings als auch für Inhouse-Trainings zum Thema Zielvereinbarungen erhalten Interessenten beim Kompetenz Center Variable Vergütung, Bereich Zielvereinbarungen.

Links:

- Zur Trainingsbeschreibung Führungskräfte-Training: Ziele vereinbaren
http://seminar-training.io-business.de/ziele-vereinbaren-fuehrungskraefte-t
- Informationen zum Inhouse Training Zielvereinbarungen
http://zielvereinbarungen.org/training-zielvereinbarung/

Kompetenz-Center Variable Vergütung
Ein Projekt der I.O. BUSINESS® Unternehmensberatung
Engelsstr. 6 (Villa Engels)
D-42283 Wuppertal
Tel: +49 (0)202.69 88 99-0
E-Mail: info@variable-verguetung.de
Internet: variable-verguetung.de


   
   
   
Eingestellt von*:   Gunther Wolf
Zugeordnet: FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Monika Matschnig PREMIUM MEMBER 
München
Diplom-Psychologin und Expertin für Körpersprache, Wirkung und Performance
 
Elizabeth Baldauf PREMIUM MEMBER 
(b.Berlin)
Seminare zu den Themen: Virtuelle Teams /Führen auf Distanz, CRO Management & Outsourcing, Kundenbeziehungen Erfolgreich Gestalten, Kommunikation.
 
Michael Kienzle PREMIUM MEMBER 
Achern
Michael Kienzle ist als Betriebswirt, Techniker und Praktiker der Spezialist für Verkaufstraining/Vorträge von beratungsintensiven Produkten!
 
Bernhilde Luft PREMIUM MEMBER 
Köln
Bernhilde Luft, Bilanzbuchhalterin IHK Köln, Erfahrung als SAP R/3 Beraterin Modul FI und FI-AA, Seminare (auch Inhouse) Grundlagen Buchführung
 
Katja Günther-Mohrmann PREMIUM MEMBER 
Heusenstamm
Verhaltens-/ Fachrtainerin Versicherung, Ausbildung: Versicherungskauffrau, Dipl.-Betriebswirtin, Ausbilderin IHK, Trainerin ADG/ BDVT, www.kgmjt.de
 
Wolfgang Riegger PREMIUM MEMBER 
Ludwigsburg
Medien & IT
 
Volker Castor PREMIUM MEMBER 
Koblenz
Bankfachwirt, Diplom-Betriebswirt (FH), freiberuflicher Dozent und Trainer seit 1994 sowie Fachautor (Begleitbücher, Skripte, Foliensätze) seit 1999
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Besser telefonieren - für Handwerk, Einzelhandel, Dienstleister, Dienststellen (Neuerscheinung)
Im geschäftlichen Miteinander ist das Telefon immer noch einer der wichtigsten Kommunikationskanäle. In dem Buch stecken meine jahrzehntelangen beruflichen Erfahrungen mit telefonischen Services.
Buchneuerscheinung: "Service besser kommunizieren"
Serviceanbieter müssen sich heute nicht nur aufmerksamkeitswirksam am Markt zeigen, sondern auch wissen, wie sie Kunden erreichen und mit ihnen in Verbindung treten können.
Rhetorik Seminar München
Fünf mal pro Jahr veranstalten M. Pöhm das legendäre Rhetorik Seminar in München. Jetzt bald wieder…
Mario Mantese – Neue Hintergründe über einen angeblich Erleuchteten
Mario Mantese ist ein spiritueller Lehrer, der von sich behauptet seit einem Koma erleuchtet zu sein. Irgendetwas in seiner Biografie stimmt aber nicht


PARTNER
alle zeigen
Moreweb Solution Mannheim
 
Moreweb Solutions Magento und Zend Framework Agentur
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs