TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
FairPlay mit älteren Arbeitnehmern 13.07.2015
  Hamburg, 21. März 2014 – Jens Kujawa ist Demographie-Berater und Mitglied der Geschäftsleitung der Unternehmensberatung TPC GmbH in Hamburg. Nach Beendigung seiner Karriere als Nationalspieler im deutschen Basketball-Team und seinem Studiu
  Sie haben sich zum Demographie-Berater weiterbilden lassen. Wie bringen Sie Ihre neue Kompetenz in Ihrer Organisation ein?
Mit der Weiterbildung konnte ich unseren bestehenden Beratungsansatz optimieren! Das erfolgte durch die Erweiterung unserer Handlungsfelder, Verbesserung des Datenmaterials und zielgruppengenaueren Steuerung der Kundenansprache. Regionale Demographiedaten bereichern unser Informationsangebot für Unternehmen.

Sie sind Leiter Demographiemanagement bei der TPC GmbH. Was umfaßt Ihre Tätigkeit?
Wir beraten Unternehmenskunden bei der Ausrichtung und Umsetzung eines betrieblichen Demographiemanagements. Im Fokus steht die betriebswirtschaftliche Effizienz der eingesetzten Mittel.

Was verstehen Sie unter Demographiemanagement?
Betriebliches Demographiemanagement beschäftigt sich mit den Auswirkungen des demographischen Wandels im Unternehmen. Das primäre Ziel ist der Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens.

Wie stellt sich der demographische Wandel in den Betrieben dar?
Die Unternehmen beschäftigen sich primär mit dem Produktivitätserhalt ihrer alternden Belegschaft und der Gewinnung von neuen Arbeitskräften. Die strategische Gesamtsteuerung des Themas gewinnt jedoch nach und nach an Priorität bei den Entscheidungsträgern.

In vielen Brachen, wie z.B. im Straßenbau, ist eine Erwerbstätigkeit im fortgeschrittenen Alter unzumutbar. Welche Möglichkeiten sehen Sie?
Ein Lösungsansatz besteht im langfristigen Aufbau eines paritätisch finanzierten Zeitwertkontos, was eine längere Teilzeit oder Vollfreistellung bei rentennahen Jahrgängen ermöglicht. Ein stärkerer Fokus auf Zusatzqualifikationen ermöglicht zudem Teilzeitarbeit.

Sie sind ein Spezialist für die Einführung von Zeitwertkonten. Ist dieses Personaltool für kleine und mittlere Unternehmen geeignet?
Wenn KMU die flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten von Zeitwertkonten erkennen, können diese in jeder Unternehmensgröße erfolgreich eingesetzt werden.

Nennen Sie ein Beispiel.
Zum Beispiel nutzt ein Unternehmen aus der IT-Branche mit 80 Mitarbeitern Zeitwertkonten als Bindungsinstrument für Fach- und Führungskräfte. Attraktive Zuschüsse des Arbeitgebers werden im Zeitablauf ratierlich dem Mitarbeiterkonto gutgeschrieben.

Haben Sie ein aktuelles Demographie-Projekt? Wie sieht dieses aus?
Ja, nach einem umfangreichen Audit wurden drei Teilprojekte unter unserer Beteiligung gestartet. Für das Unternehmen sind die marktgerechte Optimierung aller Benefits sowie die Einrichtung eines Zeitwertkontenmodells von hervorgehobener Bedeutung.

Herr Kujawa, vielen Dank für das Gespräch.
   
   
   
Eingestellt von*:   Leonora Fricker
Zugeordnet: Management & FührungKategorie
 
 
 
Dateien & Anhänge zu diesem Beitrag:
jens_kujawa_01.jpg attachment
     
   
   
   
  * Die Betreiberin übernimmt keine Haftung über Richtigkeit oder Fachlichkeit der eingestellten Inhalte. Der Autor/Ersteller des Artikels haftet für alle Beiträge eigenverantwortlich. Sollten mit dem o.g. Text die Rechte Dritter verletzt, oder inhaltlich anstössig sein, wenden Sie sich bitte an den Autor, ggf. direkt an die Betreiberin. Es gelten die AGBs und der Haftungsausschluss der Betreiberin.
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Sabine Lederle PREMIUM MEMBER 
Augsburg
Geschäftsführung ICO, Lehrtrainerin und Co-Leitung der Ausbildung "Systemische Beratung und Coaching", Trainerin, Gutachterin für den dvct.
 
Gawan Errenst PREMIUM MEMBER 
Aachen
Schule für Aikido und Zazen in Aachen
 
SYNK GROUP Kübler, Krauter, Krauss PREMIUM MEMBER 
Filderstadt/Stuttgart
Wenn Sie Ihre Strategie umsetzen möchten, sind Sie bei der SYNK GROUP richtig! Lebt Ihre Strategie? Sprechen Sie uns an: Telefon 0711/469224-30
 
Christopher Lesko PREMIUM MEMBER 
Falkensee
Team hochkompetenter, erfahrener Berater & Trainer mit erstklassigen Referenzen. Näheres unter www.lesko.ch und der Website der PFERDEAKADEMIE BERLIN
 
Jörg Dausend PREMIUM MEMBER 
Krefedl
Datenbanken, Programmierung, Reporting. Mit 39 Jahren unterrichte ich mit der Erfahrung von 19 Jahren in der eigenen EDV-Firma.
 
Doris Stein-Dobrinski PREMIUM MEMBER 
Großenseebach
Doris Stein-Dobrinski ist spezialisiert auf wirksame Vertriebs- und Führungstrainings (sowie Business Coaching) in der Dienstleistungsbranche.
 
Margret Klimkewitz PREMIUM MEMBER 
Hamburg
Seit über 18 Jahren tätig als Trainerin und Beraterin | Softs Skills, Potenzialanalyse, Train the Trainer, Stress-Prävention | www.mklimkewitz.de
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
Neue Termine: Ausbildung Resilienzberatung (Start Oktober 2018)
Weiterbildung für Coaches, BeraterInnen und TrainerInnen zur Schärfung ihres Profils für die passgenaue Entwicklung von Maßnahmen zur Resilienzentwicklung von Einzelnen, Teams und Organisationen.
Goldene Herbst-Seminar-Angebote zu Skills und Medien bei edulab
Unter dem Motto „Die Blätter fallen – die Preise auch: Goldene Herbst-Seminar-Angebote“ bietet das 2003 gegründete Unternehmen aktuell besonders attraktive Preise zu hochwertige Seminaren an aussgewählten Seminar-Terminen
Rhetorik Seminar - mit M. Pöhm persönlich 17-18 November 17 Stuttgart
Nur noch wenige Plätze frei im Rhetorik Seminar in Stuttgart und Zürich mit M. Pöhm persönlich
Wer bin ich wirklich – die Frage nach unserer Identität
Wir sind trotz Erfolg unglücklich. Im spirituellen Seminar von M. Pöhm erfahren Sie den Weg in eine Ausgeglichenheit, die keine äusseren Krücken mehr braucht.


PARTNER
alle zeigen
INTERFIT fitness next door c/o heureka!marketing Königswinter
 
Bei Interfit erhalten Mitglieder der Dozenten-Boerse besonders günstige Konditionen
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs